• Lippenakzentuierung

  • Die Lippenkorrektur mit Dermalfillern zielt auf einer harmonische, zum eigenen Gesicht passenden Formgebung des Lippenrots. Ziel ist ein natürlicher Look.

    Hierbei wir durch den wasserbindenden Effekt der in die Lippen injizierten hochwertigen Dermalfillern die Konturen betont und die Lippen voller.   

    Wichtig ist ein ästhetisches Ergebnis mit einem Volumenaufbau in einem Verhältnis der Ober- zur Unterlippe von 1:1,6 sowie ein Ausgleich von Asymmetrien der Lippenkontur. Da der Effekt etwas Zeit braucht sollte bei der ersten Injektion behutsam vorgegangen werden und eher eine Unterkorrektur in Kauf genommen werden, um die bekannten „Schlauchboot-Lippen“ zu vermeiden.

    Für die Lippenvolumisierung wird ein speziell für diese Region entwickelter Dermalfiller verwandt. Da die Therapie schmerzhaft sein kann, befindet sich in dem Filler anteilig ein Lokalanästhetikum das zu einer schnellen Schmerzreduktion führt.

    Denken Sie bitte daran sich vor der Behandlung abzuschminken. Bei akuten Lippenherpes und akuten Infektionen darf keine Lippenbehandlung erfolgen. Auch eine Schwangerschaft ist kontraindiziert für eine Behandlung

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite

Bitte bestätigen Sie, ob Sie unsere Tracking-Cookies (Google Analytics) akzeptieren. Sie können auch das Tracking ablehnen, so dass Sie unsere Website weiterhin besuchen können, ohne dass Daten an Dritte weitergegeben werden.